VS-Banner

 

Am Dienstag in der letzten Schulwoche organisierte unsere Religionslehrerin Frau Nachbargauer eine Wallfahrt nach Mariazell.

Mit dem Bus ging es um 8:00 Uhr in Lunz los. Beim Bahnhof Mariazell stiegen wir aus, um von dort bis zur Basilika zu marschieren. Frau Nachbargauer informierte die Kinder über die Kirche, besonders über die Marienstatue und es wurde gemeinsam gesungen und gebetet.

Danach nutzten wir den schönen Vormittag für eine Jause in der Sonne und natürlich durfte auch ein Eis nicht fehlen.

Auf der Rückfahrt machten wir in Mitterbach Halt, wo wir die evangelische Kirche besuchten. Dort erhielten wir Auskunft über den Unterschied der beiden Bekenntnisse (röm. kath. und evang.) und zwei Kirchenangehörige zeigten uns das Museum und die Kirche genauer.

Um 12:00 Uhr fuhren wir zurück, um pünktlich zum Ende der 5. Stunde wieder in Lunz zu sein.

 

 

Die Wallfahrer vor der Basilika in Mariazell